Von Hilgenern für Hilgener

Nachdem nun unsere neue Homepage am Start ist, wollen wir sie natürlich auch mit Leben füllen. Dafür sind wir auf Sie angewiesen – bitte senden Sie uns Ideen, Vorschläge, Veranstaltungen, von denen Sie glauben, sie würden die HilgenerInnen interessieren. Gerne können Sie auch Anekdoten aus dem Dorfleben erzählen. Im Laufe der letzten Jahre ist unser Dorf sehr gewachsen und es sind viele neue Menschen nach Hilgen gezogen, die noch nicht so in den Dorfalltag gestern und heute eingeweiht sind.

Sicherlich möchten Sie auch wissen, welche Köpfe hinter unserem Initiativkreis stehen:
Klar, das steht natürlich auch im Impressum – aber kennen Sie auch die Menschen?

Da ist zunächst einmal unsere 1. Vorsitzende Waltraud Küpper. Hilgener Urgestein und engagiert in vielen Vereinen, z.B. im Turnverein oder bei den Kaltenherberger Heimatfreunden. Dass sie natürlich noch unser Hilgener Platt spricht und schreibt, können Sie bei den Mundartstammtischen life erleben. Frau Küpper ist Ihr Ansprechpartner für alles rund um den Verein.

Als 2. Vorsitzender ist Herr Norbert Hammerschmidt zu nennen. Er trägt mit seiner ruhigen und besonnenen Art zu einer guten Sacharbeit bei und ist verlässliches Mitglied im Vorstand. Als Fachmann ist er u.A. auch für die Sicherheit beim Brunnenfest verantwortlich.  Herr Hammerschmidt ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um Veranstaltungen und Aktionen geht.

Ohne unsere Ulrike Kreffter als Geschäfts- und Schriftführerin die strukturiert durch unsere Sitzungen führt und uns bei den öfter einmal lebhaften Diskussionen immer wieder zur Ordnung ruft, geht natürlich nichts. Als langjährige Leitung des Familienzentrum Kleine Strolche e.V. bringt sie sich trotz ihrer anspruchsvollen Arbeit immer wieder sehr gezielt und mit viel Herzblut in die Planungen und Aktivitäten ein.  Frau Kreffter ist  mitverantwortlich für die Inhalte der Homepage und Ihr Ansprechpartner, wenn es darum geht, Berichte oder Texte einzusenden.

Und dann ist da natürlich noch das Geld – seit 2018 hat Cornelia Schulz ihre Aufgabe als Kassiererin und Schatzmeisterin von unserem Eggert Schiffler übernommen, der diese Aufgabe 10 Jahre erfolgreich  ausgeübt hat. Auch sie ist ein Hilgener Urgestein und als ehemalige Bänkerin versucht sie, die Gelder zu verwalten und die knappen Mittel sinnvoll auszugeben. Sie wollen Mitglied werden, für Ihr Unternehmen werben oder spenden? Dann ist Frau Schulz die richtige Ansprechpartnerin für Sie.

Die vielen weiteren ehrenamtlich aktiven Mitglieder, die dafür sorgen, dass Hilgen lebt und immer anpacken, wenn es nötig ist, stellen wir Ihnen sukzessive in den kommenden Wochen und Monaten vor.

Unser Motto: Von und mit Hilgenern für Hilgener.