Kunst im Schaufenster

Schon zum 28. Mal laden Künstlerinnen und Künstler aus Burscheid und Umgebung zur  jährlichen Aktion „Kunst im Schaufenster“ in der Burscheider Innenstadt ein, in diesem Jahr vom 7. September bis 5. Oktober.

28 Kunstschaffenden stellen ihre Arbeiten in unterschiedlichen Stilrichtungen in den Schaufenstern der Burscheider Geschäfte und Institutionen aus. Vier Wochen lang haben Kunden, Spaziergänger und Gäste die Gelegenheit, bei einem gemütlichen Schaufensterbummel nicht nur das aktuelle Angebot der Fachgeschäfte, sondern auch die neuesten Kunstwerke zu betrachten.

Einladung zum „Kunst-Rundgang“

„Kunst im Schaufenster“ startet am Samstag, 7. September um 12:00 Uhr mit einem knapp zweistündigen Eröffnungsrundgang am Haus der Kunst, Höhestraße 5 (neben dem Rathaus).  Alle Künstlerinnen und Künstler nehmen an dem Rundgang teil, so dass sich für das Publikum eine gute Gelegenheit zu einem Gespräch bietet. Mit einem anschließenden  kleinen Umtrunk im Haus der Kunst ab ca. 13:45 Uhr, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind, klingt der Rundgang aus.

Für eine fröhlich-musikalische Eröffnung am Haus der Kunst  sorgt das Juniororchester der Orchesterschule Burscheid unter der Leitung von Heide Wendt.

Jährliche Gemeinschaftsaktion

„Kunst im Schaufenster“ ist eine Gemeinschaftsaktion der Künstler/innen mit der Wirtschafts- und Werbegemeinschaft „Wir für Burscheid“ und der Stadt Burscheid.

Gelbe Broschüre informiert

Die gelbe Begleitbroschüre mit Informationen zu den einzelnen Künstlern liegt in den Geschäften, Banken und öffentlichen Einrichtungen (z.B. Rathaus, Stadtbücherei) aus.

Mehr unter: www.burscheid.de  oder
www.kunst-im-schaufenster.de (Freischaltung der Aktion 2019 erfolgt  erst ab
dem 7. September).