Der Initiativkreis Hilgen lebt e.V. lädt zum Martinszug durch Hilgen ein

Am Montag, den 11. November startet der gemeinsame Martinszug aller Kindergärten und der Grundschule um 17:30 Uhr an der Schulstraße. Der Zug nimmt seinen Weg weiter „Am grünen Steg“, Sportplatzweg, Raiffeisenplatz, Kölner Straße zum Bahnhof in Hilgen. Dort wird ein Martinsfeuer entzündet.

Der Initiativkreis freut sich sehr darüber, dass alle vier Hilgener Kindergärten und die EMA Grundschule dabei sind.

Aufgrund der angespannten Parkplatzsituation an diesem Abend wäre es sinnvoll, wenn möglichst viele zu Fuß zu den verschiedenen Treffpunkten kommen.

Am Bahnhof wird nach dem gemeinsamen Singen Glühwein und Kinderpunsch zum Verkauf angeboten. Auch Weckmänner können dort erworben werden.

Die Organisatoren freuen sich, wenn entlang des Zugweges viele Fenster und Hauseingänge beleuchtet und geschmückt sind.