Bilder- und Film-Vortragsreihe „Heimat“

Unter dem Oberbegriff „Heimat“ veranstaltet der Initiativkreis „Hilgen lebt“ verschiedene Bilder- und Film-Abende jeweils montags ab 18:30 Uhr. Im Treffpunkt „Alter Bahnhof“ in Hilgen, Bahnhofstr. 1.
Der Eintritt ist frei. Über eine Spende zur Finanzierung der Kosten würden sich die Organisatoren allerdings sehr freuen. Vortragender ist Eggert Schiffler und die Dauer wird jeweils ca. 1 Stunde sein.

Hier alle Themen und Termine im Überblick:

18. März 2019, 18:30 Uhr : „Ein Spaziergang durch Hilgen“
Geboten wird eine Zeitreise in Bildern von einst und jetzt.

13. Mai 2019, 18:30 Uhr : Rückblick auf „100 Jahre Turngemeinde Hilgen“
Bilder vom Jubiläums-Empfang und den Veranstaltungen zum 100jährigen Vereinsjubiläum 2004.
15 Jahre sind seitdem vergangen mit all seinen Veränderungen.

14. Okt. 2019, 18:30 Uhr : „Rückblick auf „500 Jahre Hilgen“
Ein Video über die Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2010.
Interessanter Rückblick um zu sehen, was sich und wie man selbst verändert hat.

18. Nov. 2019, 18:30 Uhr „Der Balkan-Express“
Ein Film über die letzte Fahrt des Balkan-Express am 31. Mai 1991 mit Aufnahmen aller Bahnstationen von Opladen bis Lennep und darüber hinaus.